Der Mann mit den sechs Gesichtern
Der europäische Staatsmann
Charles Maurice de Talleyrand

1754-1838

Index
vorheriger Abschnitt
nächster Abschnitt

8. 1797-1805: Außenminister des Direktoriums, Staatsstreich des 18. Brumaire, Außenminister unter Napoleon, ...

1797 16. Juli: Mit 43 Jahren Außenminister des Direktoriums. 6. Dezember: erste Begegnung mit Napoleon.

1799 20. Juli: Rücktritt vom Amt des Außenministers. 9. November (18. Brumaire): Napoleon wird Konsul. 22. November: Ernennung zum Außenminister des Konsulats.

1801 Friede von Lunéville, Alexander I. wird Zar. Talleyrand begegnet Mrs. Grand.

1802 Bonaparte wird Konsul auf Lebenszeit. 21. Juni: Laizisierung Talleyrands durch ein Breve des Papstes. 10. September: Zivilheirat mit Mrs. Grand.

1803 Reichsdeputationshauptschluß in Frankfurt. Madame de Stael darf nicht mehr nach Frankreich. Talleyrand kauft Schloss Valençay auf Veranlassung Napoleons.

1804 21. März: Hinrichtung des Herzogs von Enghien. 18. Mai: Das Empire wird geschaffen. 11. Juli: Talleyrand im Alter von 50 Jahren Großkämmerer des Kaisers. 2. Dezember: Napoleon krönt sich in Notre Dame zum Kaiser.